Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie mehr über uns oder eines unserer Produkte erfahren?
Dann scheuen Sie sich nicht, das Kontaktformular auszufüllen und mit uns in Verbindung zu treten.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden versuchen, so schnell wie möglich auf Ihre Anfrage zu reagieren.

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf dieser Seite.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an und beschreiben Sie, wobei wir Sie unterstützen können.
SCU Serie - Sichere FSoE-Master und FSoE-Slaves
Die perfekte Sicherheitslösung

Die SCU Serie bietet sichere Master- und Slave-Geräte für die FSoE Kommunikation in der EtherCAT-Umgebung. Mit den integrierten Funktionen liefern sie eine ideale Basis zur Lösung jeder Sicherheitsaufgabe in der EtherCAT-Umgebung.

Neben den Standardfunktionen für Eingangs-, Ausgangs- und Logikverarbeitung sind spezielle Funktionen für zeitlich und funktional anspruchsvolle Applikationen integriert. Determinstische Programmdurchläufe gewährleisten definierte Reaktionszeiten. Mit der optionalen Fast-Channel-Verarbeitung sind auch sehr schnelle Reaktionen, wie z.B. auf einen Lichtvorhang, möglich. Synchrones samplen, Feldbuskommunikation und Verarbeiten ermöglichen die Überwachung von Größen aus kinematischen Modellen einer Antriebsgruppe wie z.B. TCP-Überwachung etc.

Die Serie im Überblick

  • Sichere Logikverarbeitung von Ein-, Ausgangs-, Status- und Aktivierungssignalen
  • Einfache und transparente Programmierung und Parametrierung in der EtherCAT-Umgebung mit SafePLC²
  • Schnelle Reaktionszeit durch Fast-Channel-Task mit garantierter Verarbeitungszeit von 4 ms
  • Vollständiges Set von Antriebsüberwachungen für Einzelachsen und verrechnete Achsen (Ausgang Kinematik-Funktion)
  • Zeitlich deterministische Datenkommunikation und -verarbeitung für sichere Positions- und Geschwindigkeitsfunktionen auch über verteilte Sensoren / mehrere Achsen
  • Spezifisch auf Umrichtertypen / -hersteller adaptierbare Profile für Prozessdaten- austausch und zentrale Parametrierung
  • Optional sicheres Kinemaikmodul für 6/12 Achsen zur räumlichen Geschwindigkeits- / Positionsüberwachung
  • Sicherer Datenaustausch zwischen mehreren SCU (FSoE-Master) mittels SMMC (Safe Master - Master Communication) über EAP
  • Optionales zusätzliches Feldbusinterface und PROFIsafe- / FSoE-Slave-Stack zur sicheren Anbindung an übergeordnete Steuerungsebenen
  • Geeignet bis PL e (EN ISO 13849-1) Und SIL3 (IEC 61508)